Motorrad Fahrschule

Dein eigenes Motorrad

Um möglichst bald Dein eigenes Motorrad durch die Berglandschaft der Schweiz und die wunderschönen Pässe Bergauf und Bergab zu fahren, sowie den Wind um Deinen Helm zu spüren, bedarf es einem Lernfahrausweis der jeweiligen Kategorie und den Besuch des obligatorischen Grundkurses.

Die Stundenzahl des Grundkurses variiert und ist abhängig von Deinem Alter und Deiner Vorbildung (welche Kategorien Du bereits fahren darfst).

Am besten Du siehst Dir die Grafik an oder kontaktierst mich 079 404 10 30


Schwerpunkte der einzelnen Grundkurs Teile:

Grundkurs 1: 4 Stunden


Im ersten Teil des Grundkurses geht es vor allem um Dich und Dein Motorrad, wie z.B. das richtige Handling und verschiedene dynamische und statische Manöverübungen sowie ein erstes Befahren von Verzweigungen, richtige Beobachtung und die ordnungsmässige Fahrbahnbenützung.

Grundkurs 2: 4 Stunden

Das grosse Thema im 2 Teil des Grundkurses ist das Bremsen! Die verschiedenen Bremssysteme am Motorrad werden einzeln erarbeitet. ABS Bremsung, eine schnelle sichere Bremsung. Dann aber auch das selbständige Fahren auf verkehrsarmen Strassen, Verzweigungen, Kreisel, Bahnübergänge, Blicktechnik, das Sichtpunkt fahren (Vortritt, STOP), Berganfahren, Beschaffenheit der Fahrbahn, Fahren mit Sozius. 3 A – Training, verkehrsreichere Strassen.

Grundkurs 3: 4 Stunden

Im letzten Teil (nur für die Kategorie A und A beschränkt bis 35KW) geht es grundsätzlich um das Kurven fahren! Dies ist der fahrintensivste Teil der Grundschulung. Dazu werden im ersten Teil diverse Aufbau Übungen gemacht: schneller Slalom, freies Wedeln, Spurversatz, Ausweichen. Bremsen aus höheren Geschwindigkeiten (Bremsbereitschaft). Im zweiten Teil geht es um das richtige befahren von Bergstrassen, Kurven befahren, bergwärts und bergab, Geschwindigkeitsgestaltung, Blickführung, Gangwahl, mit Reserven  fahren (für unvorhergesehenes) und  Überlandfahrten


Einzel Fahrunterricht:

Soweit der gesetzlich-obligatorische Teil. Um die praktische Prüfung der Kategorie A und A beschränkt zu bestehen bedarf es in den meisten Fällen zwischen 4-8 Einzel Fahrlektionen. Diese kannst Du vor oder auch nach dem Grundkurs direkt mit mir vereinbaren.


Entrosterkurs

Ausschreibung „Entroster“ Kurs

Die Driving School Truffer organisiert jedes Jahr einen "Entroster" Kurs  für alle angefressenen Motorradfahrer. Es ist Dir sicher bekannt, dass Deine Top Form vom letzten Jahr leider nicht automatisch in die neue Motorrad-Saison übernommen werden kann. Aus diesem Grund bietet die  Driving School Truffer einen "Entroster" Kurs an. Was ist das? Genau das richtige für Dich, um dich optimal auf die neue Saison vorzubereiten.

Programm:

Treffpunkt: beim Theorielokal der Driving School Truffer in Höngg. Diverse fahr und bremstechnische Übungen, Spiel und Spass erwarten Dich!
Jedes Jahr wird der "Entroster" Kurs unter ein anderes Motto gestellt...



Copyright © Driving School Truffer